Lasergravur und Laserzuschnitt

Lasergravur, Lassermarkierung und Laserzuschnitt mit dem CO₂-Laser zählen zu unseren Stärken.

Welche Möglichkeiten und Vorteile bietet die Lasergravur?

Durch den Einsatz hochmoderner CO₂-Lasersysteme ist es kein Problem, verschiedene Materialien zu gravieren, zu markieren und zu schneiden. Ihrer Fantasie sind somit kaum mehr Grenzen gesetzt. Diverse Holzarten, Acryl, Stoffe, Leder, Papier, Spanplatten, Kork und viele Kunststoffe können in diesem Verfahren in einem einzigen Arbeitsgang zugleich graviert und geschnitten werden. Die dazu passenden Plattenmaterialien in verschiedenen Stärken sind entweder auf Lager oder kurzfristig verfügbar.

Durch die Lasergravur können einzigartige und sehr edle Effekte erzielt werden. Diese sind nicht nur optisch sichtbar sondern können auch ertastet werden, was den Betrachter oft staunen lässt.

Der Vorteil im Vergleich zur Verwendung von einem Brandeisen/-stempel liegt auf der Hand. Für die Veredelung werden keine speziellen Werkzeuge benötigt. Folglich werden die Kosten niedrig gehalten und die Lasergravur bietet eine weitaus größere Vielfalt an Möglichkeiten.

Mit einer Auflösung von bis zu 1.000dpi können sogar sehr kleine Details hervorragend wiedergegeben werden. Somit ist selbst die Gravur eines Schwarzweiß-Fotos möglich. Natürlich lassen sich auch filigrane Logos, Motive oder Schriftzüge hervorragend umsetzen.

Auch Lackierte, beschichtete, eloxierte und unbehandelte Metalle können beschriftet werden, was ihnen ein einzigartiges und hochwertiges Aussehen verschafft. Bei Metallen erfolgt die Veredelung entweder durch Abtragen der Beschichtung oder durch Aufbringen einer Lasermarkierung. Lasermarkierungen verbinden sich dauerhaft mit dem Metall und können nur mechanisch wieder entfernt werden.

Die Lasergravur wird komplett digital durchgeführt und eignet sich somit für kleine bis mittlere Auflagen. Daher ist das Verfahren für die Produktion vom Einzelstück bis hin zu einer Auflage von etwa 250 Stück, je nach Produkt und Ausführung, bestens geeignet.

Lasergravur von Logo und Text auf eine Holzscheibe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Warum Lasergravur doch noch mit Stempeln zu tun hat?

Auch Stempelplatten aus speziellem Stempelgummi werden heutzutage mittels hochpräziser Lasertechnik gefertigt. Stempelplatten bilden die Grundlage für handelsübliche Holz- und Selbstfärbestempel. Mehr dazu finden Sie auf unserer Produktseite zum Thema Stempel.

Referenzen

Nachfolgend ein paar Bilder von Produkten, die wir mittels CO₂-Laser erstellt oder veredelt haben. Sehen Sie selbst – die Möglichkeiten sind vielfältig.

Unsere Muster zur Lasergravur gefallen Ihnen? Fordern Sie jetzt ein Angebot an!

Sehr gerne beraten wir Sie unverbindlich zu Ihrem Vorhaben. Nutzen auch Sie unseren Service der Lasergravur und des Laserschneidens für Ihre Ideen und Vorstellungen. Dabei sind der Fantasie fast keine Grenzen gesetzt.

Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an. Hierfür beschreiben Sie uns bitte Ihr Vorhaben möglichst genau.

PS: Sie wollen wissen, wie ein CO₂-Laser funktioniert? Diese Information finden Sie auf Wikipedia – Kohlendioxidlaser.